Ich traue mich nicht Frauen anzusprechen

Hattest Du schon einmal dieses blöde Gefühl, dass Du Dich nicht getraut hast Frauen anzusprechen? Und mit jeder Sekunde die Du gewartet hast wurde es schlimmer. Es sind Dir immer mehr Dinge eingefallen, die begründen, warum Du sie nicht ansprechen kannst und solltest. Später hast Du Dich dann tierisch geärgert dass Du sie nicht angesprochen hast.

Für diesen Fall habe ich sogar gleich zwei Tipps für Dich! Erstens: Stop the fuck! Also mit anderen Worten: Hör auf mit diesem Hirn-Fick. Lass Dich davon nicht beirren!!! Sieh diesem kleinen Mann in Deinem Kopf, der Dir immer wieder sagt: „Lass das, das wird nichts!“ mit entschlossenem Blick an und sag ihm: „Halt die Klappe, ich mach’s trotzdem!“

Das ist männliche Power und Willensstärke in Aktion. Der Wille versetzt Berge, diesen alten Spruch kennen wir alle. Und er stimmt, denn wo kein Wille ist auch kein Weg!

Du brauchst Willenskraft

Stell Dir vor, Du bist irgendwo im Dschungel. Allein und hast kaum noch was zu trinken und nur ein Messer. Du musst Dir also alles erkämpfen. Essen, trinken, Feuer, Schlafplatz und Dich auch sogar noch verteidigen gegen gefährliche Tiere.

Was passiert, wenn jetzt Dein Wille versagt? Dein Wille zu leben? Wirst Du weiterhin nach Essen suchen, Dir Feuer machen und Dich gegen Säbelzahntiger verteidigen? Du kennst die Antwort.

Natürlich ist das jetzt ein sehr extremes Beispiel, aber es verdeutlicht sehr gut, das in ALLEM was wir tun der Wille innewohnt. Wenn Du nicht willst, dann lass es gleich sein. Du würdest eh aufgeben an irgendeiner Stelle oder aber so schlecht sein, dass das was Du tust keine Früchte trägt.

Erfolg bei Frauen ist Erfolg im Leben. Ist Dein Leben also schwierig und voller Stolpersteine, solltest Du auf GAR keinen Fall etwas mit einer Frau anfangen. Üben ja, aber nix festes. Du würdest nämlich in diesem Fall die Frau als Kompensation für irgendeinen Bereich in Deinem Leben benutzen, der gerade nicht so gut läuft. Das mag anfangs funktionieren, fliegt Dir aber unweigerlich früher oder später um die Ohren, weil die Frau das auf einen unterbewussten Level merkt. Wenn Du Pech hast sogar bewusst und dann wird’s richtig lustig.

Aus diesem Grund, werden wir im Podcast auch immer wieder mal die anderen Bereiche ansprechen und vertiefen.

Sie wird einen Unfall haben!

Okay, ich hatte Dir einen zweiten Tipp versprochen und der kommt von einem wunderbaren Kollegen aus den USA und nennt sich Hypnotica. Er hat den folgenden, dass wenn Du Dich nicht traust Frauen anzusprechen, das dann automatisch etwas ganz schlimmes passiert. Sie wird nämlich einen Autounfall haben und Du wirst sie NIE wieder sehen. Wenn Du also nicht verantwortlich für ihren schweren Autounfall sein möchtest, dann MUSST Du sie ansprechen!

Ziemlich harter Tobak und ich MUSS an dieser Stelle anfügen, dass Du ihr diesen Unfall nicht wünschen darfst!!! Sondern nur, dass Du Dir selbst auferlegst, dass sie einen hat und Du dafür verantwortlich bist!

Das klingt vielleicht nach keinem großen Unterschied, doch der liegt im Detail. Du weißt, Wünsche gehen in Erfüllung und das möchten wir an dieser Stelle nicht herausfordern! Es geht bei diesem Trick lediglich darum Dein Gehirn auszutricksen und nicht mehr. Sei also vorsichtig damit. Ich gebe diese Technik Preis, weil ich davon ausgehe, dass Du ehrenvoll, eigenverantwortlich und ausschließlich positiven Absichten damit arbeitest. Wenn nicht, dann wird schon jemand dafür sorgen, dass es wieder ausgeglichen wird. Mit diesem Trick wirst Du, wenn Du ihn anwendest, hoffentlich nie wieder eine Chance vergehen lassen Frauen anzusprechen.

Das große WARUM?

Ich möchte Dir kurz erklären warum diese beiden Techniken funktionieren. Wie Du ja weißt, habe ich verschiedene Ausbildungen im alternativen Heilungssektor und habe immer wieder festgestellt, dass sich zwar die Ansätze unterscheiden und der Weg natürlich auch, es aber immer wieder auf das gleiche hinausläuft. Und das ist das interessante daran. Du machst etwas mit Dir und Deinem Inneren. Du programmierst Dich um. Es gibt Techniken die gehen tiefer, bis in die Zellen und natürlich welche die wirken nicht so tief, weil sie NUR mit dem Bewusstsein arbeiten. Doch alle haben ihre Wirkung und Daseinsberechtigung.

Es gibt Coaches da draußen die verteufeln die eine oder andere Technik, doch verteufeln ist vielleicht eine Art von verletztem Ego, dass die eigenen Techniken als unübertreffbar darstellen soll. Ich bin ein Freund der Vielfalt und des Werkzeugkastens. Es gibt für jeden eine gute oder nicht so gut wirkende Methode. Die muss nur herausgefunden werden. Ab da geht alles ganz einfach.

Der Punkt bei diesen zwei Tipps hier ist der, dass Du Deinen Fokus vom Problem auf die Lösung legst. Und genau darum geht es. Das worauf Du Dich konzentrierst wird in Deiner Vorstellung unweigerlich größer und mehr. Wenn Du also vor einer Frau stehst und Dich nicht gleich traust Frauen anzusprechen, dann ist es sowas von kontraproduktiv, lange darüber nachzudenken. Und das schöne ist, dass diese Regel nicht nur auf das Thema Frauen gilt, sondern auch im Leben. Das worauf Du Dich konzentrierst wird größer. Also denke lieber in Lösungen und nicht in Problemen, sonst wirst Du selbst zum Problem. Und keine normale Frau möchte ein Problem als Partner, oder?

Ich möchte mich mit diesem Gedanken für heute von Dir verabschieden und freue mich darauf, wenn Du auch das nächste mal wieder dabei bist.

Und wenn Dich das Thema Unterbewusstsein interessiert und was Du damit machen kannst um Dein Leben und Dein Liebesleben zu verbessern, dann lade Dir am besten das kostenlose Ebook herunter und erfahre, was Du alles mit Deinem Unterbewusstsein tun kannst.

Bis bald mein Freund, bleib cool Mann

 

Liebe Grüße, Martini

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du möchtest noch attraktiver auf Frauen wirken?

Kostenloser Videokurs zeigt Dir wie

Du mit einfachsten Mitteln Deine Attraktivität auf Frauen steigern kannst, ohne dass Du zum Frisör, abnehmen oder jeden Tag ins Fitnessstudio zu rennen musst. Dabei ist es doch so einfach! Es verrät Dir nur keiner. Naja, ich schon!
Ich hasse Spam, deshalb gebe ich Daten niemals weiter!